Die Metallwerkstatt ist ein Ort für erfahrene Metallbauer/innen, aber auch für Neugierige, die mit der Metallverarbeitung noch wenig vertraut sind. Der funkensprühende Plasmaschneider oder das pulsierende Schutzgasschweissen eröffnen neue Perspektiven für den Bau von Objekten jeglicher Art. Unter fachkundiger Anleitung wird geschweisst, geschliffen, gesägt und es entstehen einzigartige Metallobjekte.

 

Regelmässig

Die Werkstatt steht dir an den betreuten Öffnungszeiten ohne Voranmeldung offen. Wenn du Unterstützung brauchst, helfen dir Judith Reichmuth oder Marco Zanella mit Rat und Tat. In unserem Veranstaltungskalender siehst du, wann sie anwesend sind. Komm einfach vorbei und besprich deine Pläne mit ihnen.

 

Kostengünstig

Da Judith Reichmuth und Marco Zanella ehrenamtlich arbeiten und wir auf eine Nutzungsgebühr verzichten, bezahlst du nur die Materialkosten gemäss Liste in der Werkstatt.

 

Offene Metallwerkstatt auf einen Blick
Was: Metallarbeiten an eigenen Projekten

Wer: Erfahrene und unerfahrene Metallbauer/innen

Wann: Veranstaltungskalender  

Wo: frjz, Zürichstrasse 30, Untergeschoss (Zugang via Innenhof)  

Kosten: Material

Was geht: Eigene, private Projekte umsetzen, kreatives Gestalten

Was nicht: Aufwändige Metallreparaturen, Produktionsarbeiten mit hohen Stückzahlen, kommerzielle Nutzung

   

Kontakt und weitere Informationen

Luca Maletti, Telefon 044 941 14 49, luca(at)frjz-uster.ch