Du möchtest mit Ton arbeiten und nach Lust und Laune Töpfern?

In unserer Töpferei treffen sich erfahrene Töpfer/innen, aber auch Neugierige, die mit dieser anregenden Materie noch wenig vertraut sind. Die vielen Möglichkeiten, die der Ton als Gestaltungsmaterial bietet, machen Lust auf immer wieder neue Projekte. Mit den Glasuren und dem Brand im hauseigenen Brennofen werden die entworfenen Objekte zu ganz persönlichen Kunstwerken.

 

Gestalten mit Ton

Beim Gestalten mit Ton lassen Menschen allen Alters ihren Ideen freien Lauf und sind kreativ tätig. Dabei spielt es keine Rolle ob man mit dieser anregenden Materie bereits vertraut ist. Eine fachkundige Betreuung hilft wenn nötig beim Einstieg in die schöpferische Arbeit und steht auf Wunsch beratend zur Seite. Das Angebot ist ehrenamtlich betreut. Unsere Veranstaltungsseite gibt Auskunft über die Durchführung.

 

Nutze die Töpferei nach deinen Vorstellungen

Wir vermieten die Töpferei individuell für einzelne Projekte. Elvira Bächi gibt gerne Auskunft über die Möglichkeiten.

 

Kontakt und weitere Informationen

Elvira Bächi, Telefon 044 941 14 49, elvira(at)frjz-uster.ch

 

Aktive TöpferInnen mit Herz für andere gesucht

Gerne würden wir die Töpferei regelmässig allen Interessierten öffnen. Möchtest du unsere Töpferei für dich nutzen und gleichzeitig ehrenamtlich Verantwortung für einige Stunden betreute Öffnungszeiten übernehmen? Du bist herzlich willkommen! Wir stellen dir unsere Ton-Werkstatt kostenlos zur Verfügung und übernehmen alles Organisatorische. Interessiert dich dieses Angebot, dann wende dich bitte an Fredi Bibermann, fredi(at)frjz-uster.ch oder 044 941 14 49.

 

Brennofen - Keramik

Der Brennofen im Freizeit– und Jugendzentrum steht allen zur Verfügung.

Die Termine für deinen Roh- oder Glasurbrand vereinbare bitte mit Elvira Bächi, elvira(at)frjz-uster.ch